Psychologische Beratung und Paarberatung

Beratung

Viele Menschen leiden unter Problemen, die sehr belastend sind, für die sie selbst aber keine unmittelbare Lösung finden. Als Psychologe und Sexualberater helfe ich sowohl einzelnen Patienten als auch Paaren, mit ihrer Situation besser umzugehen und sie sinnvoll zu verändern. 

Hier einige kurze Beispiele für Fragen und Anliegen, mit denen ich mich beruflich beschäftigte:


"Ich habe in letzter Zeit viel durchgemacht. Immer öfter habe ich das Gefühl, nicht mehr zurecht zu kommen. Wie kann ich es schaffen?"

"Ich schäme mich für meine sexuellen Neigungen. Ich weiß nicht, wie ich damit wirklich leben kann. Was soll ich tun?" 
  
Eigentlich darf ich mich ja nicht beschweren... Aber ich fühle mich nicht gut, nichts macht mir wirklich Freude. Das ist schon eine ganze Weile so. Was ist mit mir los? 

"Meine Frau hatte einen Seitensprung. Ich bin sehr enttäuscht und verletzt, aber ich will sie nicht aufgeben. 
Ist unsere Beziehung noch zu retten?"

"Ich habe verschiedene Symptome und war schon bei vielen Experten. Bei den Untersuchungen heißt es immer, da ist nichts oder es kann gar nicht so schlimm sein, wie ich es beschreibe. Haben meine Probleme vor allem mit meiner Psyche zu tun?"
 


Mein Arbeitsfeld ist sehr vielfältig, denn die Probleme meiner Patienten sind so individuell wie sie selbst. Ich gehe deshalb nicht nach einem fixen Muster vor, denn jeder Auftrag hat seine eigenen Besonderheiten und Möglichkeiten.
Nach einer Anfangsphase, in der ich mir einen Überblick verschaffe, erarbeite ich mit meinen Patienten ein mögliches Ziel und schlage einen ungefähren Ablauf der Beratung vor. 

Es kann sich in manchen Fällen herausstellen, dass andere Experten übernehmen sollten. Um solche Fragen zu klären verwende ich auch psychologische Tests, die wissenschaftlich abgesichert sind. 

Klicken Sie auf den Button, um Kontakt mit mir aufzunehmen!